Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Juli, 2013 angezeigt.

LA Boheme

La Bohème Libretto: von Luigi Illica und Giuseppe Giacosa nach dem Roman "Les scènes de la vie de bohème" von Henri Murger
Ort: Paris
Uraufführung: 1. Februar 1896 in Turin
1. Akt: Eine Kerze, die verlöschtDichter Rodolfo, Philosoph Colline, Maler Marcello und Musiker Schaunard verachten und verspotten bürgerliche Werte. Gemeinsam zechen, hungern und frieren sie in einer ärmlichen Mansarde im Pariser Quartier Latin. Als Schaunard am Weihnachtsabend mit ein wenig Wein, Essen und Geld nach Hause kommt, beschließen die Künstlerfreunde, im Café Momus zu feiern. Rodolfo bleibt allein in der Wohnung zurück, um einen Artikel fertigzustellen. Da betritt die in der benachbarten Wohnung lebende Stickerin Mimi die Mansarde. Der Wind hat ihre Kerze gelöscht und sie bittet Rodolfo um Hilfe. Beide kommen sich näher und werden ein Liebespaar. 2. Akt: Fröhlich im Café MomusRodolfo stellt Mimi seinen Künstlerfreunden im Café Momus vor – alle feiern ausgelassen. Am Nebentisch sitzt Musetta, eine…